Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 18

African Silk Corporation Ltd., London. Gegr. 1910. Betreibt Seidenraupenzucht. Pflanzungen von Bridelia micrantha und anderen Futtersträuchern für Seidenraupen in Deutsch-Ostafrika, Uganda, Kamerun, Nigeria, Belg.-Kongo. Kapital 150000 Pfd.

Sterl.