Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 25

Agu Pflanzungsgesellschaft D. K. G. Berlin. Gegr. 8. März 1907. Baut Kakao, Kautschuk, Ölpalmen, Sisal, Kola. Besitzungen: Agupflanzung (Togo) einschließlich rund 1500 ha. Landes in den Landschaften Njangbo, Tafie, Kebu und Gadja. Palmölwerk. Kapital 750 000 M.