Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 53

Animismus. Der primitive Mensch sieht in den Vorgängen seiner Umgebung, die er nicht ohne weiteres versteht, persönliche Einwirkungen von Geistern, die ihm zum größten Teile den Begriff "Kraft" ersetzen. Die Gesamtheit der Vorstellungen, die sich an diese Geister knüpfen, wird als A. bezeichnet (s. Religionen der Eingeborenen).

Thilenius.