Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 82

Arisinsel oder Botsa, kleine vulkanische Insel nahe Manám (s.d.) vor der Küste von Kaiser-Wilhelmsland (Deutsch-Neuguinea). Ist wohl ein eingestürzter Krater. 1616 wurde er von Le Maire entdeckt.