Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 82

Arkosen sind feldspathaltige Sandsteine, die besonders in den älteren Formationen im Innern von Ostafrika, in Südwestafrika und Togo auftreten.