Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 94

Atzeliaarten, große Leguminosenbäume mit dunkelrotem, hartem, für Möbel geschätztem Holz, das den weißen Ameisen widersteht und deshalb auch als Bau- und Brückenholz gut verwendbar ist. A. Zenkeri in Kamerun, A. africana Wald- und Steppenbaum in Togo, Afzelia bijuga in Neuguinea.