Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 184

Berlinhafen, Berlinreede, regelmäßig von den Dampfern der Singaporelinie des Norddeutschen Lloyds besuchte Reede an der Finschküste von Kaiser-Wilhelmsland (Deutsch-Neuguinea), die hier auch Brandenburgküste genannt wird; darin liegen die schon 1545 von Ortiz de Retes gesichteten Inseln Tumleo, Ali, Seleo und Angel, an ihr die Regierungsstation Eitape. Hauptausfuhrartikel ist Kopra.