Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 269

Chemische Laboratorien dienen wissenschaftlichen und technisch-chemischen Untersuchungen im Interesse der Landwirtschaft, des Handels, des Bergbaus und des Gesundheitswesens in den Kolonien. Ch. L. bestehen für Deutsch-Ostafrika in Amani (s.d.), Daressalam, für Kamerun in Victoria (s. Versuchsanstalt für Landeskultur daselbst); Einrichtung neuer L. für Deutsch-Südwestafrika in Windhuk und für Togo in Lome steht nahe bevor.

Busse.