Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 300

Deutsche Diamantengesellschaft m.b.H., gegr. 1909, Sitz Berlin, bezweckt Gewinnung und Verwertung von Diamanten in Deutsch-Südwestafrika. Näheres s. Deutsche Kolonialgesellschaft für Deutsch-Südwestafrika und Diamantengesetzgebung.