Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 311

Deutsche Njansa- Schiffahrts-Gesellschaft m.b.H., Stuttgart. Gegründet 9. April 1907. Treibt mit 5 Dampfern, verschiedenen Leichtern und Beibooten Schiffahrt auf dem Victoria-Njansa-See, unterhält eine Reisschälmühle, treibt Handel. Kapital: 500000 M. S.a. Schiffahrtsgesellschaften.