Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 668

Fuchsmangusten, Cynictis, kleine, zierliche, spitzschnauzige, langschwänzige Raubtiere mit 5 Zehen an den Vorderfüßen und 4 Zehen an den Hinterfüßen. Sie leben in Südafrika und auch in unserem südwestafrikanischen Schutzgebiete.

Matschie.