Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band I, S. 747

Grammatiken der Eingeborenensprachen. Die sämtlichen vorliegenden G. d. E. sind erst von Europäern verfaßt, die die Sprachen aus dem Munde der Eingeborenen aufnahmen und daraus oder aus der schon vorhandenen Literatur die grammatischen Regeln ableiteten. Wir unterscheiden G. mit mehr wissenschaftlichem Charakter und solche, die vorwiegend der praktischen Spracherlernung dienen wollen. Da die Sprachen sämtlich in ihrem Aufbau von den europäischen Sprachen abweichen, ist es nicht ratsam, die Erlernung ohne Hilfe der G. zu versuchen. Man macht sich unnötige und zumeist erfolglose Mühe. Man wird ohne G. aus dem täglichen Verkehr allenfalls lernen zu verstehen, wovon die Rede ist, aber man wird kaum imstande sein, sicher und genau festzustellen, was gesagt ist. Nur die besonders wichtigen Bücher sind hier aufgeführt.

- Deutsch-Ostafrika. Suaheli: E. Steere, A Handbook of the Suahili Language, Lond. 1876. Ch. Sacleux, Dictionnaire Francais - Suahili. Sansibar, Paris 1891. Ch. Sacleux, Grammaire Swahilie" Paris 1909. Ch. Sacleux, Grammaire des Dialectes Swahilis, Paris 1909. - Für praktische Zwecke- S. Delius, Grammatik der Suahelisprache, Tanga 1910. S. Domet, Die Suahelisprache, Jerusalem 1898. C. Meinhof, Die Sprache der Suaheli in Deutsch - Ostafrika, Berl. 1910. W. von St. Paul - Illaire, Suaheli - Handbuch, Stuttg. u. Berl. 1890. C. Velten, Praktische Suaheli - Grammatik, Berl. 1905. E. Steere, Swahili Exercises, Lond. 1886.

- Schambala: Karl Roehl, Versuch einer systematischen Grammatik der Schambalasprache, Hamb. 1910. P. Erasmus Hörner, Kleiner Leitfaden zur Erlernung des Kischambala. Mariannhill 1900. E. Steere, Collections for a Handbook of the Shambala, Language. 2. Aufl. Msalabani 1910. Rösler und Gleiss, Schambala -Grammatik und Wörterbuch. Berl. 1912. Njamwesi: E. Steere, Collections for a Handbook of the Nyamwezi Language. Lond. 1882. C. Velten, Grammatik des Kinyamuesi. Gött. 1901. - Bondei: H. W. Woodward, Collections for a Handbook of the Bondei Language. Lond. 1882. G. Dale, Bondei Exereises. Holy Cross. Magila 1892. - Sigula: H. W. Woodward, Collections for a Handbook of the Zigula Language. Msalabani 1902.

- Pogoro: J. Hendle, Die Sprache der Wapogoro. Berl. 1907. - Massai: A. C. Hollis, The Masai. Oxford 1905.

-Yao: A. Hetherwick, A Handbook of the Yao Language. 2. Aufl. 1902. Ch. Maples, Yao-English Vocabulary. Zanzibar 1888. E. Steere, Collections for a Handbook of the Yao Language. Lond. 1871. - Makua: Ch. Maples" Collections for a Handbook of the Makua Language. Lond. 1879. - Konde: (Küste) E. Steere, Collections for a Handbook of the Makonde Language. Zanzibar 1876. - Kinga: R. Wolff, Grammatik der Kinga - Sprache. Berl. 1905. Dschagga: J. Raum, Versuch einer Grammatik der Dschaggasprache. Berl. 1909. - Pare: E. Kotz, Grammatik des Chasu in Deutsch - Ostafrika. Berl. 1909.

- Deutsch - Südwestafrika. Nama: J. C. Wallmann, Die Formenlehre der Namaquasprache. Berl. 1857. Th. Hahn, Die Sprache der Nama. Lpz. 1870. C. Meinhof, Lehrbuch der Namasprache. Berl. 1909. W. Planert, Handbuch der Namasprache. Berl. 1905. - Herero: G. Viehe, Grammatik des Otji - Herero. Stuttg. u. Berl. 1897. Th. Hahn, Grundzüge. einer Grammatik des Herero. Berl. 1857. C. Meinhof, Die Sprache der Herero in Südwestafrika. Berl. 1909. - Ndonga: A. Savola, Osindongan kielioppi. Helsingissä 1908; s. Kuanjama. - Kuanjama: H. Brincker. Lehrbuch des Oshi - Kuanjama. Stuttg. u. Berl. 1891. (Enthält auch Ndonga und Herero.) H. Tönjes, Lehrbuch der Ovambosprache Osikuanjama. Berl. 1910. Togo. Ewe: D. Westermann, Grammatik der Ewesprache. Berl. 1907. - Dagomba: R. Fisch, Grammatik der Dagombasprache. Berl. 1912. - Haussa: M. Delafosse, Manuel de la langue Haoussa. Paris 1895. M. Landeroin & J. Tilho, Grammaire et contes Haoussas. Paris 1909. A. Mischlich, Lehrbuch der hausanischen Sprache. 2. Aufl. Berl. 1911. Ch. B. A. Robinson, Hausa Grammar with Exercises, Readings and Vocabularies. Lond. 1909 u. 1911 D Westermann, Die Sprache der Hausa in Zentralafrika. Berl. 1911.

- Kamerun. Duala: Th. Christaller, Handbuch der Dualasprache. Basel 1892. C. Meinhof, Die Sprache der Duala in Kamerun. Berl. 1912. - Jaunde: H. Nekes, Lehrbuch der Jaunde-Sprache. Berl. 1911. H. Nekes, Die Sprache der Jaunde in Kamerun. Berlin 1913. Ful: D. Westermann, Handbuch der Ful - Sprache. Berl. 1909. Faidherbe, Grammaire et vocabulaire de la langue Foul. Paris 1882. T. G. de Guiraudon, Manuel de la langue Foule. Paris, Lpz. 1894. Ch. A. L. Reichardt, Grammar of the Fulde language. Lond. 1878. -Außerdem sind in den Zeitschriften (s. unter Eingeborenensprachen) noch eine Reihe von grammatischen Studien enthalten. S.a. Südseesprachen.

Meinhof.