Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band II, S. 11

Haifischinsel, kleine Insel in der Lüderitzbucht (Deutsch-Südwestafrika), neuerdings mit dem Festlande verbunden. Die Insel liegt auf einem unterseeischen Rücken, der nur wenige Meter unter die Meeresoberfläche taucht. Sie bildet mit dem Festlande zusammen den Innenhafen des Ortes Lüderitzbucht (s.d.).

Dove.