Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band II, S. 77

Hossere, in der Sprache der Fulbe (s.d .) "Gebirge", bezeichnet vor allem isoliert aufragende Gebirgsstöcke, so z.B. H. Tengelin nördlich von Garua, H. Ssari zwischen Benue und Faro, H. Ngaundere und andere mehr.

Passarge-Rathjens.