Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band II, S. 249

Katzen als Haustiere sind in Deutsch-Ostafrika und anderen Schutzgebieten eingeführt worden. Aus einheimischen Wild-K. (s.d.) gezüchtete hat man mit Sicherheit bis jetzt in den Seengebieten Deutsch-Ostafrikas, in Deutsch-Südwestafrika und Togo nachweisen können.

Matschie.