Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band II, S. 452

Lessoninsel oder Bäm, etwa 600 m hohe, vulkanische Insel der Le Maire- Inseln vor Kaiser-Wilhelmsland (Deutsch-Neuguinea), 1874, 1877, 1884, 1888 und 1909 leichte Tätigkeit zeigend, wahrscheinlich 1616 energisch tätig. (S.a. Tafel 29.)