Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band II, S. 513

Maron, Insel der Hermitinseln (s.d.) im Bismarckarchipel (Deutsch-Neuguinea). Auf ihr befindet sich der Sitz der R. Wahlen G.m.b.H. (s. d.). M. ist Postagentur und Auslandshafen.