Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band II, S. 631

Neuhaus, Richard Gustav, Professor, Dr. med., prakt. Arzt, geb. 17. Okt. 1855 zu Blankenfelde (Kreis Teltow). Studierte 1876/79 Naturwissenschaften, dann bis 1883 Medizin. 1884 Reise nach Australien, Neuseeland, Hawaii, Nordamerika. Von 1885 ab praktischer Arzt in Berlin, von 1901 ab in Lichterfelde. 1908/10 Reisen in Deutsch-Neuguinea. Wichtigste Veröffentlichungen: Die Hawaiinseln, Berlin 1886; Die Photographie auf Forschungsreisen, Halle, a. S. 1894; Deutsch-Neuguinea, 3 Bde., Berlin 1911.