Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band III, S. 192

Ruge, Reinhold Friedrich, Marine - Generalarzt und Prof. a. d. Universität Kiel, geb. zu Dresden am 19. April 1862. Diensteintritt 1981, 1888/89 auf dem ostafrikanischen Blockadegeschwader. 1892/94 in Süd- und Mittelamerika, 1897/99 Westindien, Atlantische Inseln, Mittelmeer. 1899/01 zum Robert Kochschen Institut kornmandiert. Seit 1901 in Kiel als Lehrer für Tropenkrankheiten und Tropenhygiene. Schriften: Über die Plasmodien bei den Malariakrankheiten, 1892; Die Malariakrankheiten, 1901, 2. Aufl. 1906; Amöbenund Bazillenruhr in Menses Handb. d. Tropenkrankh., 1905; Tropenhygiene und Tropenkrankheiten (zusammen mit Marine - Oberstabsarzt Dr. zur Verth), 1912.