Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band III, S. 375

Soppo, Sitz des Kommandos der Schutztruppe von Kamerun. Der Ort liegt auf dem Kamerunberg 100 m unterhalb Buea (s.d.) in 800 m Meereshöhe. In S. befindet sich außerdem eine Baptistenmission, eine Faktorei und Pflanzung der Westafrik. Pflanz. Ges. Victoria.