Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band III, S. 742

Zessfontein (s. Tafel 43), Platz im westlichen Kaokoveld in Deutsch-Südwestafrika unter 19° s. Br. im Tale des Hoanibriviers und in dem Gebiet der nordwestlichen Hottentotten (Topnaars, s.d.). Klimatabelle s. Deutsch-Südwestafrika.

Dove.